Wir über uns

Seit mehr als 25 Jahren steht mocotec für die erfolgreiche Entwicklung von innovativen, praxiserprobten und sicheren Softwareapplikationen im Bereich des professionellen Mobilfunks.

 

mocotec wurde im Januar 1990 gegründet und startete anfangs mit Lieferung, Installation und Service von Funkgeräten und Funksystemen.

 

Seit 1996 ist mocotec ein reines Software-Systemhaus mit Schwerpunkt Entwicklung und Lieferung von Systemlösungen für die mobile Kommunikationselektronik (Betriebsfunk, analoger Bündelfunk, GSM).

 

Seit 1999 liegt der Schwerpunkt bei der Software-Entwicklung im Bereich des digitalen Bündelfunkstandards TETRA (Partnerschaft mit Rohde & Schwarz Mobilfunk)

 

mocotec liefert komplette branchenorientierte Systemlösungen und Standardsoftware im Bereich des TETRA-Digitalfunks.

 

Seit 2006 entwickelt mocotec Systemlösungen für das BOS-Digitalfunknetz. Mit unserem Partner T-Systems sind mehrere landesweite IP-Anschaltungen und Konzentratoren für die Leitstellenanbindung inkl. BOS-Kryptographie erfolgreich umgesetzt worden.

 

Seit 2015 entwickelt mocotec Applikationen auch für die nächste Generation Mobilfunk mit den Standards LTE/4G/5G. Daraus ergeben sich auch neue Herausforderungen an Geräteplattformen (Smartphones/Tablets, IoT-Devices), Betriebssysteme (Android, iOS, Windows 10) und IT-Sicherheit (All-IP, Verschlüsselung).

 


Professionelle Softwareentwicklung und Beratungsdienstleistungen

Unsere erfahrenen Softwareentwickler und Programmierer konzipieren und entwickeln für Sie individuelle und innovative Softwarelösungen.